Spiele für Senioren | handerlesene Auswahl | vom Klassiker bis Neu

Spiele für Senioren

Maßgeschneiderte Spiele für Senioren machen nicht nur Spaß und bieten eine gute Beschäftigung für ältere Menschen. Altersgerechte Spiele fördern nachweislich das Wohlbefinden und trainieren nebenbei sowohl das Gedächtnis als auch die soziale Interaktion. Dadurch können Krankheiten wie Demenz oder Altersdepressionen deutlich gelindert werden. 

Diese Probleme kennen alle Senioren: Normale Spielkarten sind meist schlecht zu lesen und knicken leicht, Spielfiguren sind zu klein, verrutschen und fallen schnell herunter. Auch die Farben sind oft schwer zu erkennen oder verwirrend. 

Das muss nicht sein! 
Spezielle Seniorenspiele sind extra groß, gut lesbar und griffig. So macht Spielen im Alter wieder Spaß! Unsere Spiele für Senioren sind bewusst für konzipiert und ermöglichen so den Spaß am Spiel auch bei älteren Menschen und Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen.
Stöbern Sie in unserer handverlesenen Auswahl und finden sie ein passendes Spiel für Senioren

Nützliche Informationen zur richtigen Auswahl finden Sie in unserem Ratgeber - Spiele für Senioren

Ratgeber: Spiele für Senioren

In unserem Ratgeber finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Spiele für Senioren. Dieses Wissen können Sie nutzen, um passende Spiele zu finden. 

Denn nur Spiele die wirklich gut ankommen, werden auch gespielt und zaubern den Spielern ein Lächeln ins Gesicht. 

Warum gibt es spezielle Spiele für Senioren?

Studien zeigen, dass Spielen im Alter das Gedächtnis und die soziale Interaktion trainiert und so zu einem verbesserten Wohlbefinden führt. Herkömmliche Spiele sind meist zu klein, zerbrechlich oder rutschig und lassen sich schlecht greifen. Auch sind die Farben und Symbole nicht leicht zu erkennen. Deshalb ergibt es durchaus Sinn, dass altersgerechte Spiele für Senioren angeboten werden. 

Was macht altersgerechte Spiele für Senioren aus?

Sie werden exakt auf die altersbedingten Schwierigkeiten abgestimmt und mit dem Ziel entwickelt, Spaß am Spielen bis ins hohe Alter zu ermöglichen. Die Materialien zur Herstellung von altersgerechten Spielen sind mit Bedacht gewählt. So kommen häufig stärkere oder beschichtete Materialien für Spielkarten und -Elemente zum Einsatz. Besonders hochwertig und robust sind Spiele, die aus Holz gefertigt wurden. Wichtig ist, dass alle Motive, Schriften, Zahlen, Zeichen und Abbildungen klar erkennbar und wenig verwirrend sind. Die Oberflächen aller Figuren und aufnehmbarer Spielelemente ist besonders griffig und leicht zu greifen. Natürlich ist auch die Größe optimal angepasst.

Themen, Ziele und Inhalte bei Spielen für Senioren

Die Inhalte der Spiele sind vielseitig und verfolgen unterschiedliche Ziele. Von der kurzen Runde mit den Enkelkindern vor dem Abendbrot, über Wortschatzübungen, Aktivierung für die Sinne, Bewegungsmotivation oder gar gezieltes Konzentrations- und Gedächtnistraining .

Spiele für Senioren können in vielen Bereichen zu positiven Veränderungen führen.

Was bringt Spielen im Alter?

Zuerst sollte erwähnt werden, dass Menschen - egal ob jung oder alt - durch das Spielen aktiviert werden. Diese Interaktion mit dem Spiel oder mit anderen Menschen zelebriert das was uns Menschen ausmacht: Den Austausch mit anderen Menschen, in dem wir Emotionen zum Ausdruck bringen können.

Vorteile und Nachteile von Spielen für Senioren

Spiele für ältere Menschen machen nicht nur Spaß, sondern fördern auch eine Vielzahl von Fertig- und Fähigkeiten, die für das alltägliche Leben von großer Bedeutung sind. Kurz gesagt: Wer viel spielt bleibt länger fit. Trotz überwiegender Vorteile gibt es auch einige Nachteile, die erwähnt werden sollten.

Vorteile

  • Spaß & Freude
  • Geselligkeit und soziale Interaktion
  • Reduziert Einsamkeit im Alter
  • Förderung der Konzentration
  • Gedächtnistraining für bessere geistige Fitness
  • Verbesserung der Feinmotorik
  • Verbesserung von Kommunikation und Wortschatz
  • Fördert regelmäßigen Sprachgebrauch
  • Regt Kreativität und Humor an
  • Trainiert logisches Denkvermögen
  • Anregung verschiedener Sinne
  • Vertreibt Langeweile und Trübsal
  • Sorgt für Beschäftigung

Nachteile

  • Manche Menschen mögen per se keine Spiele
  • Einige Spiele sind wegen der hochwertigen Materialien eher hochpreisig
  • Teilweise kann es schwierig sein, ein passendes Spiel zu finden